Film-Liste für die Gedenkkampagne

  • „Sternstunde ihres Lebens“

Spielfilm 2014

Thema: Grundgesetz Artikel 3 / Leben der SPD-Politikerin Elisabeth Selbert

  • „Milk“

Spielfilm 2008

Thema: 1978 wurde Harvey Milk erschossen erster homosexueller US-Kongressabgeordneter

  • „Die Wohnung“

Israelisch-deutscher Dokumentarfilm 2011

Thema: Leben von Gerda Tuchler (Holocaustüberlebende) / Familie räumt nach ihrem Tod die Wohnung in Tel-Aviv aus und findet Beweise für die Freundschaft der Großeltern mit der Familie des SS-Offizier Leopold von Mildenstein.

  • „Im Labyrinth des Schweigens“

Spielfilm 2014

Thema: Frankfurter Auschwitzprozesse

  • Und jetzt? – 1919 – 1939 – 1949 – 1989 – vier Wegmarken deutscher Geschichte
  • 4 Daten, 6 Städte, 13 Jugendliche“

Kurzfilm zur Geschichte von der bpb 2009

Thema: was hat Geschichte mit mir zu tun?

  • „Die Unsichtbaren – wir wollen leben“

Doku-Drama (Spielfilm mit Sequenzen von Zeitzeug_innen-Interviews) 2017

Thema: jüdisches Überleben im Untergrund im nationalsozialistischen Berlin / Biographien von Cioma Schönhaus, Hanni Lévy, Ruth Arndt und Eugen Friede

  • „Die Bücherdiebin“

Spielfilm / Literaturverfilmung 2013

Thema: Nationalsozialismus / Verfolgung von politischen Gegner_innen / „entartete“ Literatur

  • „Nebel im August“

Spielfilm / Literaturverfilmung 2016

Thema: „Euthanasie“ im Nationalsozialismus

  • „Der Vorname“

Spielfilm 2012

Thema: Erinnerung / Gedenken / Vorname „Adolf“

  • „Spielzeugland“

Kurzfilm 2007

Thema: Zwei Nachbarjungen im Jahr 1942 einer soll aufgrund seines jüdischen Glaubens mit seiner Familie deportiert werden / Freundschaft / Hilfe / Überleben

  • „Kästner und der kleine Dienstag“

Spielfilm 2016

Thema: Biographie von Erich Kästner und Hans Albrecht Löhr 1929-1945 / Bücherverbrennung / „entartete“ Literatur